06.03.2017 | erstellt von Mona Marko

FIREBALL 2017

... das Pullover Skirennen am Kitzbüheler Horn

IAN FLEMING LOOP
Das Pulloverskirennen


Ian Flaming, der Autor der James Bond- Romane lebte Ende der 20er Jahre in der Gamsstadt. Die Romanfigur 007 soll sogar in Kitzbühel entstanden sein; zu den actionreichen Ski- und Kletterszenen wurde der Autor inspiriert durch seine Erlebnisse in den Kitzbüheler Bergen.

Der Fireball ist ein viertägiges actionreiches Spektakel rund um das große Pullover-Skirennen am Samstag. Eröffnet wird bereits am Donnerstag.

Das Programm:
Donnerstag, 9. März
Am 9. März beginnt das Ereignis mit einem Stangentraining am berühmten Ganslernhang, gefolgt von einer musikalischen Darbietung von John Sturgess im Cafe Praxmarer und einem Flipper Turnier und 70’s Party im Flipper Museum Kitzbühel.
Freitag, 10. März
Das selbe Programm wiederholt sich am Freitag, nur abends werden die Flipper durch Asse und Champagner ersetzt- im Casino Kitzbühel findet ein Black Jack- und Roulette- Turnier statt, gefolgt von einem stilvollen Take Off im Take Five.
Samstag 11. März
Samstag ist Race-Day. Ab 8.30 findet die Startnummern-Vergabe für das „Pullover-Skirennen“ an der Talstation der Hornbahn statt. Gesucht wird der „komplette Skifahrer“. Der „Ian Flaming Loop“ besteht aus drei Abschnitten: XXL-Giant-Slalom, Speed Race, Crossball und ein eigenes Kinderskirennen. Der Gewinner wird aus der Kombination aller Abschnitte gekürt. Es herrscht Verkleidungspflicht: Alle Teilnehmer sollten in Pullovern im 30er bis 80er an den Start gehen. Auch der beste Look wird prämiert. Abends dann das Highlight: die James Bond Ski Action Show am Ganslernhang und die abschließende Siegerehrung. Anschließend findet im Grand Tirolia  der Fireball statt und  der Renntag wird anschließend im Take Five beendet.
Sonntag, 11. März
Ausklingen lässt man die 007-Tage mit einem Frühstück bzw. Brunch im Cafe Kortschak, sowie im Centro.
An allen vier Tagen werden Kutschfahrten auf den Spuren Ian Flamings angeboten. Ein einzigartiges Ereignis in einem einzigartigen Ort- der Fireball Kitzbühel 2017 wird ein stilvolles Spektakel.  Alle sind herzlich eingeladen in die Welt von James Bond einzutauchen. Eine spannende Welt voller Abenteuer, Genuss, Parties, hundertstelknapper Entscheidungen und langer Nächte.
Weitere Infos unter: www.fireballkitz.com


WANN WIE WO / RENNINFO

XXL Giant Slalom
– Start von der Antenne
Speed Race – Start am "Wilden Hag - Trattalmmulde"
Crossball – Start Schlepplift "Eggl"
Kinderskirennen – Start oberhalb Alpenhaus

Teilnahmegebühr:

€ 15 Kinder  //  € 20 Erwachsene

Die Resultate der Abschnitte 1-3 werden zusammengerechnet und ergeben die abschließende Wettkampfplatzierung. Das Kinderrennen wird separat bewertet und prämiert.

Dress
Die Teilnehmer tragen entscheidend zum 007-Flair bei, denn es gibt eine Verkleidungspflicht. Pullover im Stil der 30er bis 80er oder ein Bond-inspiriertes Kostüm sind gefragt. Die „Best Looker“ werden prämiert! Helmpflicht für alle Teilnehmer!

Aprés-Ski
Vor, während und nach dem Rennen wird im Alpenhaus ein perfekt gestylter Aprés Ski Bereich eingerichtet. Hier gibt es coole Musik, herrliches Essen, jede Menge zum trinken und viel Spaß!


ANMELDUNG UNTER www.fireballkitz.com

Zurück